Team

Ingenieurbüro Eßmann in Mölln - Frank Eßmann

Frank Eßmann, Jahrgang 1963

  • Bauingenieur – Studium an der Technischen Universität Braunschweig (Dipl.-Ing.)
  • 1990 - 1999 Projektingenieur für Bauphysik; BBS Ingenieurbüro, Wolfenbüttel
  • 1999 - 2004 Projektingenieur für Bauphysik; Ingenieurbüro simuPLAN, Dorsten
  • 2005 Gründung des tha – Ingenieurbüros Eßmann, Mölln und Essen. Ingenieurbüro für thermische, hygrische und akustische Bauphysik
  • seit 1994 Mitarbeit in der WTA; Referate 'Fachwerk/Holzbauwerke' und 'Bauphysik'
  • seit 2017 Mitarbeit im VDI; Arbeitsgruppe VDI 3817
  • seit 2006 - 2016 Vorstandsmitglied WTA-Deutschland
  • Gründungsmitglied FVID (Fachverband Innendämmung)
  • Staatlich anerkannter Sachverständiger für Schall- und Wärmeschutz der Ingenieurkammer Bau Nordrhein-Westfalen
  • Vor-Ort-Energieberater, zertifiziert nach Richtlinien des
    Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)
  • Beratender Ingenieur der Architekten- und Ingenieurkammer
    Schleswig-Holstein
  • Sachverständiger für Energieeffizienz von Gebäuden (EIPOS)
  • Energieberater für Baudenkmale (WTA/VdL)
  • Sachverständiger für Energieeffizienz (dena) für Wohngebäude und Nichtwohngebäude
  • Mitglied Redaktionsbeirat EnEV aktuell, Beuth-Verlag

Dirk Nibbrig, Jahrgang 1972

  • Architektur – Studium an der FH Lübeck (M.A.)
  • seit 2010 Projektingenieur für Bauphysik; tha Ingenieurbüro
  • Vor-Ort-Energieberater, zertifiziert nach Richtlinien des
    Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)
  • Sachverständiger für Energieeffizienz (dena) für Wohngebäude und Nichtwohngebäude
  • Anerkannter Passivhausplaner
  • Mitarbeit in der WTA-Arbeitsgruppe "Wandheizung"

Lucas Mourtzanos, Jahrgang 1996

  • Bauingenieur – Studium an der TH Lübeck (B.Eng.)
  • Master-Studium
  • seit 2020 Projektingenieur für Bauphysik; tha Ingenieurbüro
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Infos . . .